Befragung

Ideen, Vorschlage und Hinweise für den Erlebnisraum Marktplatz Karlsruhe

Die Einbindung der Bevölkerung aus der Stadt und Region sowie der Karlsruher Gäste hat für das Erlebnisraumkonzept eine große Bedeutung, um die Meinungen der Menschen in die Erlebnisraumplanung zu involvieren und um Bewusstsein und Identität mit dem zentralen Stadtplatz von Beginn an zu fördern. Auch die Betriebe aus Freizeit, Kultur, Tourismus, Einzelhandel etc., die Eigentümer und viele weitere Akteure der Innenstadtentwicklung rund um den Marktplatz sind aufgerufen, ihre Fachexpertise mit einzubringen.

DEINE MEINUNG, DEINE IDEEN

–> Online-Befragung der Nutzer:innen
Unter diesem Link freuen wir uns auf die Perspektive der Besuchenden und Nutzer:innen für den Erlebnisraum Marktplatz Karlsruhe.

–> Online-Befragung der Betriebe, Eigentümer:innen und Entwickler:innen
Unter diesem Link freuen wir uns auf die Perspektive der Betriebe, Eigentümer:innen und Gestalter/Entwickler für den Erlebnisraum Marktplatz Karlsruhe

Der Zeitraum für die Befragungen ist nun geschlossen und wir beginnen mit der Auswertung.
Vielen Dank für Ihr Engagement und die zahlreiche Teilnahme.

Sobald die Ergebnisse ausgewertet sind, finden Sie hier eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse. Sollten Sie noch weitere Ideen und Vorschläge haben, nutzen Sie gerne weiterhin unseren Ideenfinder. https://perspektive-karlsruhe.projectm.de/start/ideen/

„Nachhaltige Innenstadtentwicklung braucht Erlebnisse, Bezugspunkte für Identität und die Bindung der Menschen über Emotionen. Um eben die Bindung und Identität mit dem Marktplatz Karlsruhe herzustellen, braucht es eine authentische Erlebnisinszenierung und die kontinuierliche Interaktion.

Peter C. Kowalsky, Projektleiter & Senior Consultant bei PROJECT M

Vielen Dank für die Teilnahme und das damit verbundene Engagement!